Wer nach Afghanistan deportiert, ist ein Mörder. Punkt.

Es ist verboten, einen Menschen abzuschieben, wenn dort eine erhebliche konkrete Gefahr für Leib, Leben oder Freiheit besteht. Es ist verboten einen rechtswidrigen Befehl auszuführen. Gehorsamsverweigerung ist in diesem Fall nicht nur straffrei sondern Pflicht. (Übrigens alles Lehren aus einer finsteren Epoche, ihr wisst schon welche) Keiner kann sich also herausreden. Keiner.