Obergrenze!

Ich fordere eine Obergrenze für IQ-Werte in Bundesregierung und Bundestag! Sie sollte bei etwa 37 liegen. Da das dem Wert der Körpertemperatur entspricht sind diese Menschen also mit sich im Einklang – Geist und Körper vereint!

Zugegeben, diese Obergrenze wird so schnell nicht erreicht werden, aber wir sollten von vornherein sicherstellen, dass die Politik so weiter macht, wie bisher. Stellen wir uns nur mal vor, was passiert wäre, wenn die Obergrenze heute schon überschritten wäre:

Man hätte die Polizei in Köln, die Anzeigen aufnehmen lassen. Man hätte abgewartet, was die Ermittlungen ergeben. Man hätte abgewartet, bis ein rechtskräftiges Urteil durch ein Gericht ergangen wäre. Dann hätte man sich angeschaut: Waren die Straftaten außergewöhnlich? Gibt es Möglichkeiten, diesen Straftaten in Zukunft präventiv zu verhindern – was man sich sowieso laufend bei allen Arten von Straftaten fragt? Liegen diese Möglichkeiten in der Macht des Gesetzgebers oder der Regierung? Wenn ja, wie könnte ein sinnvolles Gesetz oder eine sinnvolle Verordnung aussehen, die hier Abhilfe schafft?

Das wäre doch totlangweilig. Die Medien könnten sich nicht mehr mit Zitaten überschlagen, wer schneller, noch schneller und am allerschnellsten irgendwen irgendwohin abschieben will. Sie könnten nicht mehr zum Brüllen komische Kommentare vom Erzengel Sigmar Gabriel (AfD / SPD) bringen:

Ich sage: Null Toleranz gegenüber Kriminalität und sexuellen Übergriffen.

oder

Warum sollen deutsche Steuerzahler ausländischen Kriminellen die Haftzeit bezahlen?

oder Seehofer (AfD / CSU):

Da müssen wir alle rechtsstaatlichen Möglichkeiten nutzen.

Oder Tauber (AfD / CDU):

dann stehen die Länder in der Pflicht, täglich tausend abgelehnte Asylbewerber abzuschieben.

Etc., etc., etc.

Ein Vorschlag für mehr Ehrlichkeit: SPD und CDU/CSU treten einfach geschlossen in die AfD ein. Dann können die Armleuchter für Deutschland so lange re(a)gieren, bis alle resignieren.

PS: Wer was erfrischend anderes braucht, kann Fischer lesen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Obergrenze!

  1. Letzteres wird uns sowieso blühen. Die AfD wäre mittlerweile drittgrößte Partei, wenn demnächst Bundestagswahlen wären…

  2. Sylvia Kling sagt:

    So ist es, freiedenkerin 😉 – ich habe es heute auch mit Entsetzen gelesen.
    Resignieren? Ich hoffe irgendwie immer noch, es wird so nicht werden. Dennoch: Es ist jeden Tag anders. Den einen Tag hat man die Kraft und kann sich mit HOffnung füllen, den anderen ist man verzweifelt und fühlt sich nur noch mutlos im Angesicht der aktuellen Lage.

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s