Bürokraten

Wahrscheinlich stelle ich mir das alles zu einfach vor. Vielleicht kann ja ein klügerer Leser uns alle aufklären: Warum kann Edward Snowden nicht nach Latein-Amerika reisen?

Die offizielle Antwort lautet in allen Medien: Sein Reisepass wurde annulliert. Aha. Und deshalb KANN er nicht ausreisen? Muss ich mir das dann so vorstellen, wie in Vampir-Serien, wo die Vampire Häuser nur nach Aufforderung betreten können – und wenn sie es ohne versuchen, sie von einer unsichtbaren Barriere aufgehalten werden?

Vielleicht denke ich bei sowas auch nur zu pragmatisch und unbürokratisch, aber Fakt ist doch, dass Russland Snowden Asyl gewährt hätte. Sprich sie unterstützen ihn. Drei lateinamerikanische Länder haben ihm Asyl gewährt, aber Russland weigert sich, ihn ausreisen zu lassen, wegen eines lächerlichen Fetzens Papier???

Wer mir das mit gesundem Menschenverstand erklären kann, der möge das tun. Danke.

Ein weiterer Fall, den ich nicht verstehe, ist Julian Assange. Ecuador hat ihm in seiner Londoner Botschaft Asyl gewährt. Die Briten drohen in Kolonialherren-Manier mit Assanges Festnahme, sollte er die Botschaft verlassen. Deshalb sitzt er bereits seit über einem Jahr dort fest.

Warum holt man nicht einen Maskenbildner, verpasst ihm eine gute Tarnung und bringt ihn nach Ecuador? Kann das so schwer sein? Wie gesagt, vielleicht stelle ich mir das alles zu leicht vor, aber London ist doch nicht Alcatraz. Selbst in die Botschaft dort gehen doch sicher tagtäglich zahlreiche Menschen ein und aus. Und es soll unmöglich sein, Assange da hinaus zu schmuggeln? Es fällt mir schwer, das zu glauben.

Die Bürokratie hat scheinbar schon lange den Kampf gegen die Demokratie gewonnen. Es lebe die Bürokratie!

Euer Alien

Advertisements

7 Kommentare zu “Bürokraten

  1. erikschueler sagt:

    Ich habe irgendwo gelesen, dass Putin ihn gehen lassen will, wenn er verspricht den USA keinen weiteren Schaden zuzufügen mit seinem Wissen. Snowden soll noch VIEL MEHR wissen als er momentan Preis gegeben hat. Da kann ich mir fast nichts mehr vorstellen, was er noch wissen könnte. Aber der Mann muss Informationen haben für die man ohne groß nachzudenken töten würde. Und diese Tatsache macht ihn zum gefährlichsten Mann der Welt, für die USA. Das mit Assange… da muss ich passen. Ist mir ein Rätsel. Vielleicht ist er schon gar nicht mehr dort.

    • Alien sagt:

      „Ich habe irgendwo gelesen, dass Putin ihn gehen lassen will, wenn er verspricht den USA keinen weiteren Schaden zuzufügen mit seinem Wissen. “

      Das wäre eine Erklärung, aber ich habe bisher nur gelesen, dass das die Bedingungen für Asyl seien, und nicht für die Ausreise. Aber Sinn würde es jedenfalls machen, da hast du Recht.

  2. erikschueler sagt:

    Hier mal etwas was zum Thema passt und unbedingt gelesen werden sollte http://www.tagesschau.de/ausland/snowden188.html

  3. Die Reportage über Thomas Drake habe ich im „Weltspiegel“ gesehen…
    Warum sich Julian Assange immer noch in der ecuadorianischen Botschaft in London befindet, ist mir auch seit langem schon ein Rätsel. Dabei kann man doch in jedem B-Spionage-Film bereits anschaulich lernen, wie man sich unkenntlich macht…
    Ich glaube, daß Edward Snowden für Putin so eine Art Geisel ist. Ein Druckmittel. Und der „moderne russische Zar“ sich deshalb weigert, ihm die zur Ausreise nötigen Papiere auszustellen.

    • Alien sagt:

      „Und der “moderne russische Zar” sich deshalb weigert, ihm die zur Ausreise nötigen Papiere auszustellen.“

      Gut möglich. Vielleicht könnte ja Venezuela einen Pass ausstellen, mit dem er aus/einreisen dürfte. Na mal sehen.

      „Dabei kann man doch in jedem B-Spionage-Film bereits anschaulich lernen, wie man sich unkenntlich macht…“

      Eben. 😉 Vielleicht sollten wir mal einen James-Bond-Film in die Londoner Botschaft schicken! 😉

  4. klausbaum sagt:

    ich habe so ähnliche überlegungen angestellt

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s