Asyl“recht“ für Homosexuelle

Gestern war in der TAZ ein Artikel über Asyl für Homosexuelle, die in ihren Heimatländern mit Strafen bis hin zu Todesstrafen rechnen müssen. Die absolut ekelhafteste Begründung, warum viele Asylbewerber abgelehnt werden, lautet sinngemäß: „Sie müssen ja niemandem zeigen, dass Sie homosexuell sind.“

In den Kommentaren dazu stand ein passender Vergleich: Warum nehmen wir dann eigentlich verfolgte Christen auf? Sie könnten doch auch einfach nicht zeigen, dass sie christlich sind und sogar Allah anbeten. Wo ist das Problem?

Vielleicht hat das mit den scheinheiligen Regierenden zu tun („C“DU und „C“SU), die wenigstens hier noch auf Christlichkeit bestehen, zumindest gegenüber Christen. (Ironie an) Homosexuelle sind ja eh Sünder. (Ironie aus)

Bei anderen Kommentaren wird mir auch regelmäßig schlecht: Nur weil Leute das Asylrecht „missbrauchen“ könnten, wenn sie behaupten, sie seien homosexuell, heißt das doch noch lange nicht, dass das alle tun. Wenn ich aber als Konsequenz fast alle abschiebe, da meine Grundhaltung besagt, dass der Asylbewerber lügt, tue ich vielen Leuten Unrecht, mit z.T. tödlichen Konsequenzen.

Zum Schluss: Warum darf sich nicht einfach jeder dort eine Wohnung und eine Arbeit suchen, wo er das gerne möchte, egal wo auf diesem Planeten? Warum habe ich als Deutscher per Geburtsrecht die Möglichkeit mich fast überall niederzulassen, während manch ein Afrikaner noch nicht mal zum Kirchentag nach Deutschland darf, weil dieser sein Besuchervisum missbrauchen könnte?
Dann gäbe es auch nicht diese unsäglichen Grenzmauern, -zäune und -kontrollen, die leider auch immer mal wieder tödlich verlaufen.

Machts gut!

Euer Alien

Advertisements

Ein Kommentar zu “Asyl“recht“ für Homosexuelle

  1. […] schlimmer zu geht, dass im Iran Menschen wegen ihrer sexuellen Einstellung hingerichtet werden (was Deutschland anscheinend ziemlich egal ist), dass in vielen islamischen Ländern auf Abfall vom Islam die Todesstrafe steht, etc. etc. […]

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s