Für die Menschlichkeit!

Die EU möchte, dass Griechenland einen Grenzzaun für drei Millionen Euro, in Zahlen 3000000 Euro, baut, um die „illegale Migration“ einzudämmen. Ihr wisst schon. Griechenland, dass ja bekanntlich im Geld schwimmt.

Deutschland hat ja auch kaum Schulden, deshalb werden Flüchtlinge mal eben teuer abgeschreckt:

http://www.jungewelt.de/2012/01-18/033.php

Lieber teure Lagerunterbringung, teure (teils vergammelte) Essenspakete, Arbeitsverbote, nur akute medizinische Versorgung mit daraus resultierenden teuren Folgekosten, etc. etc. etc., als einfach menschliche und viel günstigere Behandlung von Flüchtlingen als MENSCHEN.

Die Gründe für diese Unmenschlichkeit sind so einfach wie beschämend:

  1. Vorurteile, die sogar Politiker von sich geben (siehe Haderthauer, unsere bayerische Asozialministerin)
  2. Angst vor Wohlstandsverlust

Diese Mischung aus Vorurteilen und Angst ist übel, da sie viele eigentlich nette Leute zu krassen Rassisten machen kann.

Was tun?

Das Gegenteil von Haderthauer:

SZ: Waren Sie inzwischen in Augsburg, um sich einen Eindruck von den Umständen zu verschaffen und mit den Hungerstreikenden zu sprechen?

Christine Haderthauer: Ich werde von den Bezirksregierungen durchgehend informiert, deshalb gibt es keinen Anlass für einen Besuch.

Sich selbst alles ankucken und seine eigenen Vorurteile immer wieder hinterfragen.

Und natürlich, hier unterstützen:

https://www.dialog-ueber-deutschland.de/ql?cms_idIdea=10054

Machts gut!

Euer Alien

Advertisements

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s